Gabelstapler

Gabelstaplerausbildung

Ziel der Ausbildung
Der sichere und wirtschaftliche Staplereinsatz. 
Der richtige Umgang mit Staplern, das richtige Warten und Prüfen sowie das bessere Fahren.

Wir helfen:

  • Unfallgefahren zu reduzieren
  • beim materialschonenden und kraftstoffsparenden Umgang mit Staplern
  • Ausfallzeiten von Staplern zu minimieren

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen und Unfallgeschehen
  • Aufbau und Funktion von Flurförderfahrzeugen unmd Anbaugeräten
  • Verkehrsregeln und Verkehrswege
  • Antriebsarten und Standsicherheit
  • Einweisung am Stapler und die tägliche Einsatzprüfung
  • Lastschwerpunkte, Gewichtsverteilung und zulässige Lasten
  • Praktische Ausbildung, fahr- und Stapelübungen nach BGG 925
  • Arbeiten mit Europaletten und Gitterboxen
  • Abschlussprüfung

Ausbildungsdauer

  • für geübte Fahrer 2 Tage
  • für ungeübte Fahrer 3 Tage

Ausbildungszeiten

  • 1. Tag Freitag 13.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr
  • 2. Tag Samstag 09.00 Uhr - ca. 15.00 Uhr
  • falls erforderlich
    3. Tag Montag 09.00 Uhr - ca. 15.00 Uhr

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • körperliche Eignung

Erforderliche Unterlagen

  • 1 Paßbild
  • Personalausweis bzw. Reisepass
  • Kursgebühr oder Rechnungsanschrift der Firma

Inhouseschulungen möglich

  • Bei mindestens 6 Teilnehmer/innen führen wir diese Schulung auch gerne in ihrem Betrieb durch.